Aktuell

Ökumenische Flüchtlingshilfe Mainz-Marienborn

Was ist Ök. Flüchtlingshilfe?
Wir sind eine Initiative der Ev. Philippus-Gemeinde, Ev. Kirchengemeinde und der kath. Pfarrgruppe Zaybachtal. Gegründet hat sich die Hilfe mit der Einrichtung der Flüchtlingswohnheime auf dem Gemeindegebiet.
Wir arbeiten eng mit zahlreichen Initiativen und Verbänden der Flüchtlingsbetreuungen in Mainz zusammen: save me!, Mainzer Flüchtlingsrat, Diakonie, Malteser, Juvente, amnesty international.

Was will die Ök. Flüchtlingshilfe?
Wir wollen Menschen, die vor Krieg, Gewalt und Elend geflohen sind in Mainz wilkommen heißen. Flüchtlinge soll soweit möglich ein Ankommen in Deutland erleichtert werden. Das Miteinander von Bewohnern und Flüchtlingen soll gestärkt werden.

0 Kommentare zu “Ökumenische Flüchtlingshilfe Mainz-Marienborn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.