Veranstaltungen

6. Februar: Projektchortreffen WTG

Ökumenischer Weltgebetstag
am 3. März 2023 um 18.00 in St.Bernhard
anschließend gemeinsames Essen landestypischer Speisen
Gastgeberland Taiwan
Rund 180 km trennen Taiwan vom chinesischen Festland. Doch es liegen Welten zwischen dem demokratischen Inselstaat und dem kommunistischen Regime in China. Möchten Sie mehr erfahren, wie die Taiwanerinnen von ihrem Glauben erzählen und mit ihnen für das einstehen, was uns gemeinsam wertvoll ist: Demokratie, Frieden und Menschenrechte.
Christinnen aus einem kleinen Land wollen uns Mut machen, dass wir diese Welt zum Positiven verändern können – egal wie unbedeutend wir erscheinen mögen. Denn: „Glaube bewegt“!
Wollen Sie sich vom Glauben bewegen lassen und mitmachen? Sie können sich auf verschiedene Weise einbringen.
Teil des Vorbereitungsteams werden?
Bitte melden Sie sich bei Gemeindereferentin Dunja Puschmann oder Pfarrerin Maria Heiligenthal Wir treffen uns:
Mittwoch 18. Januar um 19.00 Uhr in St. Bernhard
Dienstag 7. Februar um 19.00 Uhr in St. Bernhard
Donnerstag 2. März um 18.30 zur Generalprobe
Zum Büffet beitragen?
Sie kochen gerne und möchten eine landestypische Taiwanesische Speise kochen und zum Gottesdienst mitbringen. Bitte geben Sie uns Bescheid, was Sie beitragen möchten. Rezeptvorschläge finden Sie auf: www.philippus-mainz.de
Im Projektchor für diesen Gottesdienst mitsingen?
Chorleiterin und Pianistin Andrea Jantzen lädt ein zu drei Proben:
Montag 6. Februar um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum der Ev.-Philippus-Gemeinde
Montag 13. Februar um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum der Ev.-Philippus-Gemeinde
Donnerstag 2. März um 19.00 Uhr St. Bernhard
Ansprechpersonen: Gemeindereferentin Dunja Puschmann, dunja.puschmann@pfarrgruppe-zaybachtal.de, Pfarrerin Maria Heiligenthal, maria.heiligenthal@philippus-mainz.de, Chorleiterin Andrea Jantzen, andrea.jantzen@web.de