Nachrichten und Nachdenkliches

Neu in Philippus: Marcus Bahnsen

Liebe Philippus-Gemeinde,ich heiße Marcus Bahnsen und werde von September bis Anfang Oktober als Praktikant bei Ihnen und euch sein. Manche könnten mich bereits als lockenköpflichen Teil der Lutherans im Gottesdienst gehört haben. Nach einem abgeschlossenen Dolmetschstudium und den ersten Berufsjahren habe ich mich vor einigen Semestern dazu entschlossen einen neuen Weg einzuschlagen und Pfarrer zu werden. Das Theologiestudium habe ich in Berlin begonnen. Meine Familie hat mich jedoch vor gut einem Jahr in das wunderschöne Mainz geführt. Als ursprüngliches Nordlicht habe ich nun bereits gelernt, was eine ebsche Seit und eine Kerb ist. Nun freue ich mich auf die Begegnungen, Gespräche und Zusammenkünfte in Bretzenheim. Ihr/euer Marcus Bahnsen

0 Kommentare zu “Neu in Philippus: Marcus Bahnsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.