Veranstaltungen

Handeln tut gut!

Einkaufshilfe

Die Gemeinschaft und Sorge füreinander bleibt ein zentraler Faktor unserer Gemeinde. Der Kirchenvorstand organisiert Nachbarschaftshilfe. Wenn Sie zu einer Risikogruppe zählen oder Menschen kennen, die unsere Unterstützung benötigen, melden Sie sich bitte. Wir unterstützen Sie, z.B. durch Erledigung der Einkäufe.

Fehlender Schutz

Leider Gottes ist die Versorgungslage mit Mundschutz und Schutzkleidung in den Mainzer Arztpraxen kritisch.

Dr. Zimmermann, unsere Gemeinglied mit Praxis in der Mainzer Neustadt, bitten um Ihre Mithilfe. Der selbstgemachte Mundschutz ist nicht ideal. ABER er hilft, wenn Verdachtsfälle die Praxis betreten. In diesem Fall senkt er die Ansteckungsgefahr für Patienten und Personal.

Wenn Sie können, dass nähen Sie bitte auch kochbaren Stoff nach diese Anleitung ein paar Exemplare. Einfach in eine Tüte packen und im Gemeindehaus- oder Pfarrhausbriefkasten einwerfen. Wir verteilen Sie dann an Mainzer Artzpraxen.

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

anleitungmundschutz100.pdf