Nachrichten und Nachdenkliches

Ein Licht geht uns auf….

Philippus testet:

Seit Jahren merken wir, dass unser Kirchenlicht für die Sonntagmorgengottesdienste praktikabel ist. Für alle anderen Gelegenheit wie Früh-, Abend-, Weihnachtsgottesdienste, Konzerte, Ausstellungen und Andachten aber unbrauchbar.

Wir beginnen ab heute die Testphase, die zu einem wärmeren, dimmbaren, zonal nutzbarem Licht führen soll. Und das aus Leuchten, die sich stimmig an die Ästhetik des Kirchenraums anpassen. In den nächsten Wochen werden immer wieder Musterleuchten einen Eindruck der Alternativen vermitteln.

Unser Kirchenvorstand freut sich über Rückmeldung, um zu einem guten Entschluss zu kommen. Und dann darf bald vom guten Licht beschienen gefeiert werden.

0 Kommentare zu “Ein Licht geht uns auf….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.