Veranstaltungen

9. März: Start des Chorprojekts

Start und Programm des aktuellen Chorprojektes

Montag, 9. März, 19.45 Uhr

Am 9. März startet der Philippus-Projektchor in eine neue Runde. Unter der Leitung von Miriam Gadatsch und Tobias Jung wird für die Mitgestaltung des Gottesdienstes am Sonntag Kantate (10. Mai) und Pfingstsonntag (31. Mai) ein Programm mit dem Schwerpunkt auf modernen Komponisten wie Vytautas Miskinis oder Ola Gjeilo erarbeitet. Die Proben finden immer montags von 19.45 bis 21.45 Uhr im Gemeindezentrum statt. In den Osterferien (13. und 20. April) wird nicht geprobt.

Weitere Informationen bei Chorsprecherin Ulrike Mayer (projektchor@philippus-mainz.de), Chorleiter Tobias Jung (chorleitung@philippus-mainz.de) oder telefonisch im Gemeindebüro.