Veranstaltungen

30. Mai: Internationales Kirchenfest

Internationales Kirchenfest
Längst ist es zur Tradition geworden und auch in diesem Jahr laden evangelischen Christen aus Mainz gemeinsam mit Gästen aus den Gemeinden anderer Herkunft und Sprachen an Christi Himmelfahrt zum Internationalen Kirchenfest in die Altmünsterkirche (Münsterstraße 25) ein. Am 30. Mai werden im ökumenischen Festgottesdienst um 11 Uhr zur Jahreslosung „Suche Frieden und jage im nach!“ (Ps 34,15) Musik, Gebete und internationale Verkündigungen zu hören sein. Nicht nur das Evangelium und Gebete ertönen in verschiedenen Sprachen, auch die musikalische Spannbreite der Ökumene zeigt sich vom traditionellem Choral, orthodoxem Gesang  bis zu schwungvollem Gospel mit „Gospelgroove“. Im Anschluss gibt es ein internationalen Mittagessen im Garten der Kirche mit Speisen aus den verschiedenen Ländern der Gemeinden.